Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement von Simulac verfolgt das Ziel, IV-Langzeitfälle möglichst früh zu erkennen und rasch Eingliederungsmassnahmen einzuleiten.


Gesunde Mitarbeitende als Erfolgsfaktor

Gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeitende und Führungskräfte sind wesentliche Treiber für den unternehmerischen Erfolg. Der Leistungsfähigkeit stehen allerdings arbeitsbezogene Belastungen gegenüber. Liegen die belastenden Elemente und die Ressourcen, die einer Person zur Verfügung stehen, in einem ungünstigen Verhältnis, ist die Gefahr gross, dass dies als Stress wahrgenommen wird. Die Erfahrungen der letzten 10 Jahre haben klar aufgezeigt, dass mit einem ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagement das Fernbleiben vom Arbeitsplatz signifikant gesenkt werden kann. Je früher man einwirkt, desto grösser die Erfolgschancen einer vollständigen Reintegration!

Ganz im Sinne von Eingliederung kommt vor Rente!


Dienstleistungen in der Übersicht

active care ag hilft Ihnen die Mitarbeiter-Absenzen zu optimieren, bedingt durch eine rechtzeitige Früherkennung sowie einer professionellen Absenztriage bis hin zu einer kompetenten Betreuung im Case-Management. Das ganzheitliche betriebliche Gesundheitsmanagement basiert auf drei Säulen «Prävention, Intervention und Integration».

Das Angebot, von welchem Mitglieder kostenlos profitieren umfasst:

  • Nutzung des praxiserprobten Absenz-Tools
  • Besprechung der Fehlzeiten, die länger als eine Woche dauern
  • Definition des weiteren Vorgehens (Falltriage)
  • Leistungsfallservice und administrative Entlastung
  • Rasche und gezielte Einleitung des Case Managements
  • Alles aus einer Hand durch Kooperationspartner active care ag

Case-Management Prozess

Das Case-Management bietet eine schnelle und adäquate Hilfe für Arbeitgeber und Mitarbeitende bei der Unterstützung des Reintegrationsprozesses. Es ist auf eine frühzeitige und professionelle Abklärung, Beratung und Begleitung von Mitarbeitenden ausgerichtet. Ziel dieser Unterstützung ist es, die Gesundheit der Betroffenen zu stabilisieren und sie so bald wie möglich wieder ins Berufsleben zu integrieren.

Formular

Absenzbesprechung BGM Stufe 2
Absenzmeldung

Kontakt Active Care

Martin A. Brunner
Geschäftsführer active care ag
Maurerstrasse 6
8500 Frauenfeld

Telefon 052 213 66 66

martin.brunner(at)activecare.ch

Sie befinden sich hier